HS-Technik

Hochpräzise Drehmomentmessgeräte für die Industrie

Drehmomentmesstechnik für Ihren Industriezweig

Aus der modernen Industrie nicht mehr wegzudenken, hat die Drehmomentmesstechnik ein sehr breites Anwendungsgebiet: Die rotierenden Kräfte von Schraubwerkzeugen werden messbar gemacht, was sicherstellt, dass beispielsweise Schrauben oder Bolzen tatsächlich mit dem definierten Drehmoment montiert werden. Das hat unmittelbare Auswirkung auf die Produktqualität und Produktsicherheit. Als HS-Technik bieten wir hochpräzise Drehmomentmessgeräte, die Ihnen dabei helfen, Betriebsabläufe zu überwachen, Ausfälle vorherzusagen und damit Ihre Produktionsprozesse abzusichern.Besuchen Sie unsere Produktseite und finden Sie, wonach Sie suchen.Was Sie erwarten können?

Drehmomentmesstechnik - drehmomentmesstechnik - hs-technik
Drehmomentmesstechnik - drehmomentmesstechnik - hs-technik

Entscheiden Sie sich für ein Gerät, das Ihren hohen Anforderungen entspricht

Die Drehmomentmesstechnik im Allgemeinen umfasst verschiedene Arten von Drehmomentaufnahmen, Sensoren, Messmethoden und Instrumenten, die in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden können.Bei den Drehmomentmessgeräten von HS-Technik handelt es sich um komplexe und hochpräzise Messgeräte, die speziell für die industrielle Anwendung entwickelt und gebaut wurden.Wir bieten sowohl Geräte mit statischen (fix montierten) als auch rotatorischen (zwischen Schraubgerät und Schraube eingesetzten) Sensoren für die individuellen Bedürfnisse auf Ihrer Produktionsanlage.
Haben wir das richtige Drehmomentgerät für Ihre Branche bzw. Ihr Einsatzgebiet?

Unsere Drehmomentmessgeräte im Überblick

Drehmoment-messaufnehmer und drehmomentsensoren

HST-Serie (Eigenmarke)

Intelligente Drehmomentsensoren

Drehmomentmesstechnik - drehmomentmesstechnik - hs-technik

TT-Serie (Handelsware)

Digitale Drehmomentmessgeräte von Mark-10

Drehmomentmesstechnik - drehmomentmesstechnik - hs-technik

i-Serie (Handelsware)

Digitale Kraftmessgeräte & Drehmomentmessgeräte von Mark-10

Sie sind unsicher, welches Messgerät das Richtige für Ihre Ansprüche ist oder ob ein konkretes Produkt Ihren Anforderungen entspricht? Unser Team berät Sie gerne!

Mobiles Messkoffer-Set für Drehmoment-Messaufnehmer

Messung Drehmoment-Zeit

Messung Drehmoment-Zeit-Winkel + Geschwindigkeit oder Leistung

Digitales Drehmomentmessgerät

Digitales Drehmomentmessgerät

Digitales Drehmomentmessgerät

Digitales Drehmomentmessgerät

Digitales Kraftmessgerät & Drehmomentmessgerät

Digitales Kraftmessgerät & Drehmomentmessgerät

Elektro-EC-Schrauber mit Drehmoment- & Drehwinkelsensor

Das unterscheidet unsere Drehmomentmessgeräte von der Konkurrenz

Innovation

Größter maximal zu verwendender Drehmomentbereich (üblich 20–100 % – bei uns 10–100 %!)

Qualität

Höchste Genauigkeit im Marktvergleich, "Made in Germany"

Preiswert

Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis & faire Preispolitik

Transparenz

Keine versteckten Softwarekosten & Lizenzmodelle

Komplett

Keine zusätzlichen Kosten für Anzeige- oder Auswerteeinheiten

Komfort

Sensor mit USB oder Ethernet direkt am PC nutzbar oder in Anlagensteuerung einzubinden

Top-Lösungen für Ihren Industriebedarf

Wussten Sie…

Bei den Drehmomentmessgeräten von HS-Technik sparen Sie sich zusätzliche Anzeige- und Auswerteeinheiten. Unsere Messgeräte sind über USB- oder Netzwerkanschluss direkt mit der Anlagensteuerung verbunden, was eine unkomplizierte Übertragung und Verarbeitung der Daten garantiert. Die notwendige Software gibt es (kostenpflichtig) dazu und bietet eine verlässliche Schnittstelle für Ihre Produktionseinheiten.
Drehmoment-messaufnehmer und drehmomentsensoren

Wie funktioniert die Messung des Drehmoments?

Das Drehmoment ist eine physikalische Größe, die das Ausmaß der Drehwirkung um eine Achse beschreibt. Es ist das Produkt aus der angreifenden Kraft (Newton) und dem Abstand zur Drehachse (Meter) und wird in Newtonmetern (Nm) angegeben.

In der Drehmomentmesstechnik werden je nach Anforderungen unterschiedliche Technologien und Methoden verwendet. Alle von uns angebotenen Drehmomentmessgeräte sind DMS-basiert.

Dehnmessstreifen (DMS):

Die Wirkung des Drehmoments über den Drehmomentaufnehmer (auch Drehmomentwandler oder -sensor) sorgt für Verformung des Dehnmessstreifens. Dies führt zu Änderung des elektrischen Widerstands des Dehnmessstreifens; diese Änderung wird gemessen und umgerechnet.

Piezoelektrische Sensoren:

Sie wandeln mechanische Verformungen in elektrische Signale um.

Magnetostriktive Sensoren:

Magnetische Materialien verformen sich unter dem Einfluss eines Magnetfelds durch die Platzierung eines magnetostriktiven Elements.

Optische Sensoren:

Lichtschranken, Lasersensoren oder anderen optischen Messgeräte überwachen die Verformung eines rotierenden Teils.

Elektromagnetische Sensoren:

Sie messen die Änderung des Magnetfelds, das durch die Bewegung eines magnetischen Rotors verursacht wird, der mit dem zu messenden Drehmoment verbunden ist.

Abhängig von den Ansprüchen an Faktoren wie Genauigkeit, Messbereichsanforderungen, etc. werden je nach Messmethode unterschiedliche (teils mehrere) Sensoren oder Messgeräte kombiniert.

Sehen Sie sich hier unsere gesamte Auswahl an hochpräzisen Drehmomentmessgeräten an.

Drehmomentmesstechnik von HS-Technik: auch für Ihre Branche geeignet?

Qualitätsbewusste Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen seit 1986 auf die innovative und verlässliche Drehmomentmesstechnik von HS-Technik. Für hochpräzise Messungen verschiedener Schraubgeräte auf ihren Montage- und Fertigungsanlagen.

Was wir tun, tun wir mit Perfektion

Bei der Entwicklung von Messtechnik trägt die Qualitätssicherung eine entscheidende Rolle. Unsere Drehmomentmessgeräte unterliegen daher einer strengen Prozessüberwachung und Qualitätskontrolle und sind in Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt Braunschweig rückführbar kalibriert.

Maschinenfähigkeitsuntersuchung (Wissensbereich)

Warum die Entscheidung für Systeme von HS-Technik eine gute ist:

Drehmomentmessung ist ein komplexes Thema? Wir halten es so schlicht und einfach wie möglich:
  • integrierter Netzwerkanschluss
  • ohne externe Steuerung, zusätzliches Anzeigegerät oder Messvervielfältiger: direkt verbunden mit Computer oder Anlagensteuerung mittels unserer Software HST-Torq-Analyzer
  • Verbindung über USB oder Ethernet: kein zusätzlicher Kabeltyp
  • kompakte Bauweise
  • Drehmomentfenster-Überwachung
  • Mechanischer Überlastschutz

Unsere intelligenten Drehmomentsensoren sind präzise und kompakt. Mit DMS-basierter Technologie und hochauflösenden Inkrementalgebern ermöglichen sie genaue Rotationsmessungen, beispielsweise von Industrie Akkuschraubern.

Mehr technische Details und Vorteile unserer HST-Serie finden Sie in unserem Katalog!

Sie haben Fragen zur Drehmomentmesstechnik?
Unsere Fachleute sind gerne für Sie erreichbar!

Achten Sie bei der Ausstattung mit Drehmomentmesstechnik auf zertifizierte Zuverlässigkeit

Die Kalibrierung von Messtechnik ist essenziell, um auf höchste Präzision und Zuverlässigkeit vertrauen zu können.
Zertifikate von unabhängigen Prüfstellen belegen die Genauigkeit, Qualität und Haltbarkeit der Geräte.

Lassen Sie sich von Fachpersonal beraten, welche Drehmomentmesstechnik für Ihre individuellen Anforderungen die beste Lösung ist.
Unser erfahrenes Team freut sich auf Sie. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Unser Rundum-Service für Sie

1

Ausführliche Beratung

gerne vor Ort in Ihrem Unternehmen

2

Original-Ersatzteile

für langlebige Nutzungsdauer

3

Kalibrierung

der Mark-10 Geräte

HS-Technik Kundensupport: Wir sind für Sie erreichbar

Telefonisch von 8 bis 17 Uhr +49 (0) 7628 91110

per E-Mail an „repaircenter@hs-technik.com

FAQ – Häufige Fragen und Antworten

Auch in der Materialprüfung und in der Luft- und Raumfahrt sind Drehmomentmessgeräte von entscheidender Bedeutung. Sie helfen bei der Wareneingangsprüfung für Verbindungselemente. Darüber hinaus spielen sie eine Rolle bei der Kalibrierung von Werkzeugen wie Drehmomentschlüsseln, um genaue Messungen sicherzustellen oder die Überprüfung der Maschinenfähigkeit von rotierenden Schraubwerkzeugen sicherzustellen.
Drehmomentmessgeräte sind Instrumente, die das Drehmoment, das auf ein Objekt ausgeübt wird, präzise messen. Das Drehmoment bezeichnet die rotierende Kraft, die auf ein Objekt angewendet wird, um es zu drehen oder zu bewegen. In der Industrie dienen sie häufig dazu, um die Drehmomente von industriellen Schraubwerkzeugen zu messen.